Funktionale Kraft

Den Körper in seiner ganzheitlichen Funktionalität nutzen zu können ist eine Kunst. Lerne die Grundprinzipien kennen und entwickle eine Kraft, die es dir ermöglicht, deinen Körper mit einer Leichtigkeit zu bewegen.

Flexibilität & Geschmeidigkeit

Es bringt nichts, Muskeln zu besitzen, sich aber nicht bewegen zu können. Stattdessen ist es von großem Vorteil, körperlich fit wie auch beweglich zu sein. Je flüssiger & geschmeidiger eine Bewegung nach Außen aussieht, desto ökonomischer & effizienter ist sie.

Körperbewusstsein

Um deinen Körper in seiner Komplexität nutzen zu können musst du in der Lage sein, diesen erstmal anzusteuern! Ein besseres Körpergefühl-/ Bewusstsein sorgt für verbesserte Koordination & diese für mehr Lebensqualität.

Nachhaltigkeit

Was bedeutet Nachhaltigkeit: Das Gelernte zukünftig für sich nutzen zu können. Eine Entwicklung von Bewegungsfluss durch Verständnis und tiefenwirksames Arbeiten mit dem Körper. Eine Bewegungsvielfalt von einfachen bis zu komplexeren Movement Patterns, die jederzeit abrufbar sind.